Festlegen der Verwendung des CylanceGATEWAY-Tunnels durch mit einer EMM-Lösung aktivierte Geräte Skip Navigation

Festlegen der Verwendung des
CylanceGATEWAY
-Tunnels durch mit einer EMM-Lösung aktivierte Geräte

CylanceGATEWAY
ist eine Cloud-native Lösung, die Zero-Trust-Netzwerkzugriff (Zero Trust Network Access, ZTNA) gestützt auf künstliche Intelligenz (KI) bietet. Wenn
CylanceGATEWAY
auf einem Gerät aktiviert ist, erkennt das Gerät
CylanceGATEWAY
als VPN-Anbieter, der ein Zero-Trust-Netzwerkzugriffsprofil erstellt. Wenn Sie Geräte mit
BlackBerry UEM
oder einer anderen EMM-Lösung aktiviert haben, können sich die VPN-Optionen, die Sie in Ihrer EMM-Lösung festgelegt haben, auf die Funktionsweise von
CylanceGATEWAY
auf dem Gerät auswirken.
Für
iOS
-Geräte können Sie Ihr
BlackBerry UEM
oder eine andere EMM-Lösung verwenden, um Per-App-VPN einzurichten und festzulegen, welche Apps Daten durch den
CylanceGATEWAY
-Tunnel senden. Geräte müssen aktiviert werden, um VPN- und App-Verwaltung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter:
Für
Android
-Geräte können Sie
BlackBerry UEM
oder eine andere EMM-Lösung verwenden, um die durchgängige Aktivierung von
CylanceGATEWAY
zu erzwingen und zu verhindern, dass Benutzer die VPN-Konfiguration im Arbeitsprofil ändern. Weitere Informationen finden Sie unter: