Hinzufügen eines Zertifikats zur globalen sicheren CylancePROTECT Desktop-Liste Skip Navigation

Hinzufügen eines Zertifikats zur globalen sicheren
CylancePROTECT Desktop
-Liste

Fügen Sie bei benutzerdefinierter Software, die ordnungsgemäß signiert ist, das Zertifikat der Zertifikatliste hinzu, damit die Software ohne Unterbrechung ausgeführt werden kann. Dadurch können Administratoren eine sichere Liste durch ein signiertes Zertifikat erstellen, das durch den SHA1-Fingerabdruck des Zertifikats dargestellt wird. Beim Hinzufügen von Zertifikatsinformationen zur Verwaltungskonsole wird das Zertifikat selbst weder hochgeladen noch in der Verwaltungskonsole gespeichert. Die Zertifikatsinformationen werden extrahiert und in der Verwaltungskonsole gespeichert (Zeitstempel, Betreff, Aussteller und Fingerabdruck). Der Zertifikatszeitstempel gibt an, wann das Zertifikat erstellt wurde. Die Verwaltungskonsole prüft nicht, ob das Zertifikat aktuell oder abgelaufen ist. Wenn sich das Zertifikat ändert (z. B. durch Erneuerung), sollte es zur sicheren Liste in der Verwaltungskonsole hinzugefügt werden. Die Funktion „Sichere Liste nach Zertifikat“ funktioniert mit PowerShell-, ActiveScript- und Office-Makros.
Diese Funktion funktioniert derzeit nur mit
Windows
und
macOS
.
Identifizieren Sie den Zertifikat-Fingerabdruck für die signierte übertragbare ausführbare Datei (Portable Executable, PE).
  1. Klicken Sie in der Menüleiste der Verwaltungskonsole auf
    Einstellungen > Zertifikate
    .
  2. Klicken Sie auf
    Zertifikat hinzufügen
    .
  3. Klicken Sie entweder auf
    Nach Zertifikaten zum Hinzufügen suchen
    oder ziehen Sie das Zertifikat per Drag-and-Drop in das Meldungsfeld. Wenn Sie nach den Zertifikaten suchen, wird das Fenster „Öffnen“ angezeigt, in dem Sie die Zertifikate auswählen können.
  4. Optional können Sie mit
    Gilt für
    den Dateityp auswählen, für den das Zertifikat angewendet wird, ausführbare Datei oder Skript. So können Sie eine ausführbare Datei oder ein Skript anhand eines Zertifikats anstelle eines Ordners hinzufügen.
  5. Fügen Sie optional Anmerkungen zum Zertifikat hinzu.
  6. Klicken Sie auf
    Senden
    . Aussteller, Betreff, Fingerabdruck und Anmerkungen (falls eingegeben) werden zum Repository hinzugefügt.