Skip Navigation

Was ist
BlackBerry Enterprise Identity

BlackBerry Enterprise Identity
bietet Single Sign-On (SSO) für Cloud-Dienste, wie z. B.
Microsoft Office 365
,
G Suite
,
BlackBerry Workspaces
und viele andere. Bei der einmaligen Anmeldung (Single Sign-On) müssen Benutzer nicht mehrere Anmeldungen ausführen oder sich mehrere Kennwörter merken. Administratoren können außerdem benutzerdefinierte Dienste zu 
Enterprise Identity
 hinzufügen, um Benutzern Zugriff auf interne Anwendungen zu ermöglichen. Benutzer können von einem beliebigen Gerät aus auf die Dienste zugreifen, z. B. von
iOS
-,
Android
- oder
BlackBerry 10
-Geräten und sonstigen Rechnerplattformen.
Enterprise Identity
 ist in einem Bundle mit 
BlackBerry UEM
und 
BlackBerry UEM Cloud
enthalten. Administratoren nutzen die
BlackBerry UEM
- oder 
BlackBerry UEM Cloud
-Konsole, um Dienste hinzuzufügen, Benutzer zu verwalten sowie zusätzliche Administratoren hinzuzufügen bzw. zu verwalten. Die Integration in
BlackBerry
-EMM-Produkte vereinfacht die Verwaltung von Benutzern und gewährt diesen Zugriff auf Cloud-Dienste über ihre Geräte.
Zur Verwendung von 
Enterprise Identity
müssen Sie Benutzerlizenzen für die Collaboration Edition, die Application Edition oder die Content Edition von 
BlackBerry Enterprise Mobility Suite
oder separate 
BlackBerry Enterprise Identity
-Benutzerlizenzen erwerben. Weitere Informationen zu 
BlackBerry Enterprise Identity
, einschließlich Informationen zum Erwerb von 
Enterprise Identity
, finden Sie unter blackberry.com
Die folgenden Browser werden für Administrationszwecke unterstützt:
Internet Explorer
10 und 11,
Google Chrome
,
Mozilla Firefox
und
Safari
. Die Client-Verwendung wird unter allen zuvor genannten Browsern sowie nativen Browsern auf Geräten mit
BlackBerry
10 OS Version 10.2.1 oder höher,
iOS
8 oder höher und
Android
OS 4.0 oder höher unterstützt.
Funktion
Vorteil
Verbesserung der Mitarbeiterproduktivität
 Mitarbeiter können ein Kennwort für alle Cloud-Dienste auf allen mobilen Geräten (
iOS
,
Android
und
BlackBerry
) sowie auf herkömmlichen Rechnerplattformen (
Windows
und
macOS
) verwenden. Auf diese Weise lässt sich der Aufwand mit mehreren Kennwörtern und Anmeldungen vermeiden. 
Anpassen der Authentifizierung
Mit
BlackBerry Enterprise Identity
können Sie auf Grundlage Ihrer spezifischen Sicherheitsbedürfnisse die Authentifizierungsmethode für einen beliebigen Dienst, eine Benutzergruppe oder für eine Kombination aus beiden festlegen. Sie können sogar die Richtlinien Ihres Unternehmens bearbeiten, um diese an Situationen mit hohem Sicherheitsrisiko anzupassen. 
Weiterentwicklung Ihrer mobilen Strategie 
Benutzer und deren Identität sind für Enterprise Mobility-Lösungen äußerst wichtig. 
BlackBerry Enterprise Identity
vereinheitlicht und vereinfacht den Zugriff auf Cloud-Dienste wie
Microsoft Office 365
,
Salesforce
,
Google Apps
,
BlackBerry Workspaces
oder die meisten SAML-basierten Apps und Dienste, welche die Produktivität Ihrer zunehmend mobilen Arbeitskräfte unterstützen. 
Wirksamer Einsatz Ihrer EMM-Lösung von
BlackBerry
Enterprise Identity
ist vollständig in
BlackBerry UEM
integriert und bietet so branchenführende EMM-Lösungen mit besserer Kontrolle des Zugriffs auf alle Ihre Cloud-Dienste. Damit können Sie auf Funktionen wie das Aufrufen von Apps mit einmaligem Klick und SSO-Berechtigung,
BlackBerry 2FA
sowie mobiles Zero Sign-On (Mobile ZSO) zugreifen.