Skip Navigation

Erstellen eines
Microsoft Intune
-App-Schutzprofils

Wenn Sie ein
Microsoft Intune
-App-Schutzprofil in
BlackBerry UEM
erstellen, werden die Profileinstellungen an
Intune
gesendet, um die entsprechende App-Schutzrichtlinie zu aktualisieren. Die
Microsoft Intune
-App-Schutzprofile können nur per Verzeichnis verknüpften Gruppen zugewiesen werden.
  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf
    Richtlinien und Profile
    .
  2. Klicken Sie auf
    Schutz > Schutzprofil für die Microsoft Intune-App
    .
  3. Klicken Sie auf Das Symbol „Hinzufügen“.
  4. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für das Profil ein.
  5. Konfigurieren Sie die entsprechenden Werte für das jeweilige Gerät.
  6. Klicken Sie auf
    Hinzufügen
    .
Weisen Sie das
Intune
-App-Schutzprofil einer verzeichnisverknüpften Gruppe zu.