Anzeigen der Liste persönlicher Apps Skip Navigation

Anzeigen der Liste persönlicher Apps

Standardmäßig erhält
BlackBerry UEM
eine Liste der persönlichen Apps, die mit einem unterstützten Aktivierungstyp auf Geräten aktiviert sind.
In der
BlackBerry UEM
-Verwaltungskonsole können Sie die Liste der persönlichen Apps auf der Seite für Gerätedetails für ein bestimmtes Benutzerkonto oder auf der Seite für sämtliche Benutzerkonten anzeigen. Siehe Anzeigen der Liste persönlicher Apps in der Verwaltungskonsole.
Sie können auch Apps anzeigen, die auf Geräten installiert wurden, bevor sie als Geräte nur mit
Knox Workspace
aktiviert wurden.
Die Anzeige einer Liste persönlicher Apps wird für Geräte mit folgenden Aktivierungsarten nicht unterstützt:
  • iOS
    und
    Android
    :
    Privatsphäre des Benutzers
  • Android
    :
    Geschäftlich und persönlich – Benutzer-Datenschutz
  • Samsung Knox
    :
    Geschäftlich und persönlich – Benutzer-Datenschutz
    - (
    Samsung Knox
    )
  • BlackBerry 10
    :
    Geschäftlich und persönlich – Unternehmen
  • iOS
    und
    Android
    : Geräteregistrierung nur für
    BlackBerry 2FA
Zum Ausschalten der Sammlung von persönlichen Apps für alle Aktivierungsarten muss die Markierung der Einstellung „Sammlung von persönlichen Apps zulassen“ im Profil Enterprise Management Agent entfernt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Sammlung von persönlichen Apps deaktivieren.