Aktualisieren einer internen App Skip Navigation

Aktualisieren einer internen App

Wenn Sie eine interne App aktualisieren, ersetzt die aktualisierte App die App, die derzeit Benutzern und Gruppen zugewiesen ist. 
BlackBerry
-Geräte aktualisieren die App-Version automatisch. Andere Geräte fordern den Benutzer möglicherweise auf, die neue App-Version zu installieren.
Wenn Sie eine interne iOS-App mit einer bereits vorhandenen App-Konfiguration aktualisieren, erstellen Sie während der Versionsaktualisierung eine App-Konfiguration mit demselben Namen. 
BlackBerry UEM
kann die neue Version dann automatisch für Benutzer bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen oder Ändern einer App-Konfiguration.
Wenn Sie eine App aktualisieren, die in
Google Play
für
Android Enterprise
-Geräte gehostet wird, fügen Sie die aktualisierte App-Version zu
Google Play
hinzu, und warten Sie auf die Veröffentlichung der App durch
Google
, bevor Sie sie in
BlackBerry UEM
aktualisieren.
  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf
    Apps
  2. Klicken Sie auf die interne App, die Sie aktualisieren möchten.
  3. Klicken Sie oben rechts auf das Symbol „Hinzufügen einer App“.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld
    Interne App aktualisieren
    auf
    Durchsuchen
    , und navigieren Sie zu der App, die Sie aktualisieren möchten.
  5. Klicken Sie auf
    Hinzufügen
    , bis die Schaltfläche
    Speichern
    angezeigt wird.
  6. Klicken Sie auf
    Speichern
    .