Verwenden der BlackBerry UEM-Verwaltungskonsole Skip Navigation

Verwenden der
BlackBerry UEM
-Verwaltungskonsole

Administratoren verwenden die
BlackBerry UEM
-Verwaltungskonsole, um Geräte und Benutzer für
BlackBerry UEM
und andere
BlackBerry
-Unternehmens-Softwareprodukte zu verwalten. Administratoren sind Benutzer, denen über ihre Benutzergruppe oder ihr Benutzerkonto eine Verwaltungsrolle zugewiesen wird. Die Aktionen, die Administratoren durchführen können, hängen von der Rolle ab, die ihnen zugewiesen ist. Ein Sicherheitsadministrator kann jedem zusätzlichen Administrator eine vorkonfigurierte Rolle oder eine benutzerdefinierte Rolle zuweisen. Jede Rolle verfügt über einen Satz Berechtigungen, mit denen die Informationen und Aufgaben festgelegt werden, die Administratoren in der
BlackBerry UEM
-Verwaltungskonsole anzeigen bzw. ausführen können. 
Mit Rollen kann Ihre Organisation Folgendes erreichen:
  • Geringere Sicherheitsrisiken in Zusammenhang mit der Gewährung von Zugriff auf alle Verwaltungsoptionen für alle Administratoren
  • Definieren verschiedener Typen von Administratoren, um Auftragsverantwortlichkeiten besser delegieren zu können
  • Höhere Effizienz für Administratoren durch die Einschränkung der verfügbaren Optionen je nach Aufgabenbereich