Schützen der Micro-SIM-Karte mit einer PIN

Sie können eine Micro-SIM-Karten-PIN verwenden, um die unberechtigte Verwendung Ihrer Micro-SIM-Karte in einem anderen Gerät zu verhindern. Wenn Sie z. B. Ihre Micro-SIM-Karte verlieren und jemand versucht, diese in einem anderen Gerät zu verwenden, kann die Micro-SIM-Karte nicht verwendet werden, wenn die PIN nicht korrekt eingegeben wird.

Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um die PIN für Ihre Micro-SIM-Karte zu erhalten.

  1. Streichen Sie auf der Startseite mit dem Finger vom oberen Bildschirmbereich aus nach unten.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Sicherheit und Datenschutz > SIM-Karte.
  3. Legen Sie die Einstellung PIN-Sperre der SIM-Karte auf I fest.
  4. Geben Sie die Micro-SIM-Karten-PIN ein, die Ihnen von Ihrem Dienstanbieter bereitgestellt wurde.
VORSICHT:
Wenn Sie die Anzahl zulässiger Versuche, die PIN der Micro-SIM-Karte einzugeben, überschreiten, funktioniert Ihre Micro-SIM-Karte nicht mehr. Wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter, um die Sperrung Ihrer Micro-SIM-Karte aufzuheben.

Ändern Ihrer Micro-SIM-Karten-PIN

  1. Streichen Sie auf der Startseite mit dem Finger vom oberen Bildschirmbereich aus nach unten.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Sicherheit und Datenschutz > SIM-Karte.
    • Um die PIN, die Ihre Micro-SIM-Karte schützt, zu ändern, tippen Sie auf PIN 1 ändern.
    • Um die PIN zu ändern, die den Zugriff auf Anruffunktionen steuert, z. B. Anrufbegrenzung, tippen Sie auf PIN 2 ändern.