Informationen zu Benachrichtigungen und Klingeltönen

Die globalen Benachrichtigungseinstellungen auf dem BlackBerry-Gerät funktionieren wie ein Hauptschalter, durch den die benutzerdefinierten Benachrichtigungen, die derzeit für Apps oder Kontakte eingerichtet sind, entweder aktiviert oder deaktiviert werden. Benutzerdefinierte Kontaktbenachrichtigungen überschreiben benutzerdefinierte App-Benachrichtigungen. Wenn beispielsweise das Audio für die Telefon-App deaktiviert ist, aber bei einer benutzerdefinierten Benachrichtigung für einen Kontakt aktiviert ist, klingelt das Telefon bei einem Anruf des Kontakts dennoch.

Wenn Sie den Empfang von Prioritätsnachrichten im BlackBerry Priority Hub anpassen möchten, können Sie eine Regel erstellen, durch die Nachrichten von bestimmten Konten, mit einem bestimmten Betreff oder mit anderen Kriterien an den BlackBerry Priority Hub gesendet werden. Außerdem können Sie einen Alarm der Stufe 1 für bestimmte Nachrichten aktivieren, sodass Sie eine benutzerdefinierte Benachrichtigung für diese Nachrichten erhalten.

Hinweis: Alarme der Stufe 1 überschreiben vorhandene Benachrichtigungseinstellungen.