Roaming

In den meisten Fällen stellt Ihr BlackBerry-Gerät automatisch eine Verbindung zu einem entsprechenden Mobilfunknetz her, wenn Sie außerhalb des Empfangsgebiets Ihres Mobilfunkanbieters unterwegs sind. In manchen Fällen müssen Sie sich an Ihren Dienstanbieter wenden, um Ihre SIM-Karte oder Ihr Gerät richtig einzustellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Gerät für Roaming eingerichtet ist oder welche Roaming-Gebühren gelten, sollten Sie vor Antritt der Reise Ihren Mobilfunkanbieter fragen.

Manuelles Wechseln des drahtlosen Netzwerks

Ihr BlackBerry-Gerät ist dafür ausgelegt, dass es unterwegs automatisch auf ein geeignetes Mobilfunknetz umschaltet. Sie müssen jedoch eventuell die Netzwerke manuell wechseln, wenn die Verbindung problematisch oder das Netzwerksignal schwach ist.

Um das Mobilfunknetz manuell zu wechseln, muss Ihr Mobilfunktarif diesen Dienst enthalten, und Ihr Gerät muss mit einem GSM- oder UMTS-Netzwerk verbunden sein.

  1. Streichen Sie auf der Startseite mit dem Finger vom oberen Bildschirmbereich aus nach unten.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Netzwerkverbindungen > Mobilfunknetz.
  3. Wenn die Einstellung Mobilfunknetz auf „O“ festgelegt ist, stellen Sie sie auf I ein.
  4. Legen Sie für Netzwerkauswahlmodus die Option Manuell fest.
  5. Wenn Ihr Gerät die Suche nach Netzwerken beendet hat, tippen Sie auf ein Netzwerk.

Abschalten von Datendiensten während des Roaming

Je nach Mobilfunktarif können Sie eventuell Datendienste (E-Mail-, PIN- und Textnachrichten mit Anhängen sowie Browser-Service) auf Ihrem BlackBerry-Gerät deaktivieren, so dass nur Telefon- und grundlegende Textnachrichtendienste verfügbar sind. Durch Deaktivierung der Datendienste während des Roaming kann verhindert werden, dass Ihnen zusätzliche Roaming-Gebühren entstehen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter.

  1. Streichen Sie auf der Startseite mit dem Finger vom oberen Bildschirmbereich aus nach unten.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Netzwerkverbindungen > Mobilfunknetz.
  3. Wenn die Einstellung Mobilfunknetz auf „O“ festgelegt ist, stellen Sie sie auf I ein.
  4. Tippen Sie in der Dropdown-Liste Datendienste beim Roaming auf O oder Auffordern.