Einsetzen von Micro-SIM-Karte, Akku und Medienkarte

Entfernen der Akkufachabdeckung

Drücken und schieben Sie die Akkufachabdeckung nach unten, um sie zu entfernen.


Diese Abbildung zeigt, wie die Akkufachabdeckung entfernt wird.

Einlegen und Entfernen der Micro-SIM-Karte

VORSICHT:
Ihr BlackBerry-Gerät wurde für die Verwendung mit einer Micro-SIM-Karte entwickelt. Um eine mögliche Beschädigung Ihres Geräts zu vermeiden, setzen Sie keinen SIM-Karten-Adapter in Ihr Gerät ein.

Zum Einlegen der Micro-SIM-Karte schieben Sie sie wie in der Abbildung in Position.

So entfernen Sie die Micro-SIM-Karte:

  1. Ziehen Sie die Micro-SIM-Karte mithilfe des Zeigefingers teilweise heraus.
  2. Ziehen Sie die Micro-SIM-Karte vollständig heraus, indem Sie entweder den Zeigefinger und Daumen verwenden oder indem Sie mit dem Daumen an die obere Seite der Micro-SIM-Karte drücken.


Diese Abbildung zeigt die Position, an der die Micro-SIM-Karte eingesetzt wird.

Einsetzen und Entfernen des Akkus und einer Medienkarte

Wir empfehlen, vor der Verwendung Ihres BlackBerry-Geräts den Akku aufzuladen. Der Akku in der Verpackung, in der Ihr Gerät ausgeliefert wurde, ist nicht vollständig aufgeladen.

Eine Medienkarte ist optional. Wenn eine Medienkarte beiliegt, ist diese möglicherweise bereits eingesetzt.

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
  • Zum Einsetzen des Akkus richten Sie die Kontakte aufeinander aus.
  • Zum Entnehmen des Akkus heben Sie ihn auf der gegenüberliegenden Seite der Kontakte an und ziehen ihn heraus.
  • Setzen Sie die Medienkarte (MicroSD-Karte) in den Steckplatz rechts vom Akku so ein, dass die Metallkontakte von Ihnen weg zeigen.


Diese Abbildung zeigt, wo der Akku und die Medienkarte eingesetzt oder entnommen werden.