Einrichten von festgelegten Rufnummern (Anrufbegrenzung)

Wenn Sie festgelegte Rufnummern (Anrufbegrenzung) einrichten und verwenden, können Sie nur diejenigen Telefonnummern anrufen bzw. nur an diejenigen Telefonnummern Textnachrichten senden, die Sie in die Liste festgelegter Rufnummern aufgenommen haben. Wenn Sie Ihr BlackBerry-Gerät z. B. Ihrem Kind zur Nutzung mitgeben, können Sie die Telefonnummern, die Ihr Kind wählen kann, begrenzen. Um die Anrufbegrenzung zu verwenden, muss Ihr Mobilfunkanbieter Ihre SIM-Karte für diese Funktion einrichten. Je nach Mobilfunkanbieter wird diese Funktion möglicherweise nicht unterstützt.

  1. Streichen Sie in der Phone-App mit dem Finger vom oberen Bildschirmbereich aus nach unten.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Anrufbegrenzung.
  3. Setzen Sie die Einstellung Anrufbegrenzung auf I.
  4. Geben Sie den von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellten SIM-Sicherheitscode ein.
  5. Tippen Sie auf OK.
  6. Tippen Sie auf Nummer hinzufügen.
  7. Geben Sie einen Namen und eine Telefonnummer ein.