Freigeben von Apps

Sie können mit jemandem eine App oder eine Liste installierter Apps durch das Senden verschiedener Nachrichtentypen, wie z. B. einer E-Mail-Nachricht, Textnachricht, eines Tweets oder einer Facebook-Nachricht, teilen.
Bevor Sie beginnen: Wenn Sie NFC verwenden, um Apps freizugeben, müssen beide BlackBerry-Geräte die NFC-Technologie unterstützen und eingeschaltet sein. Um die NFC-Technologie zu aktivieren, klicken Sie auf der Startseite Ihres Geräts auf den Verbindungsbereich oben auf dem Bildschirm, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "NFC".
  1. Klicken Sie auf der BlackBerry World-Startseite auf My World.
  2. Drücken Sie die Menütaste:
    • Um Ihre gesamte Liste freizugeben, klicken Sie auf Installierte Liste freigeben.
    • Um eine einzelne App freizugeben, klicken Sie auf Freigeben, und klicken Sie dann auf eine Option.
Wenn Sie fertig sind: Wenn Sie NFC verwenden, um Ihre Apps freizugeben, richten Sie die Rückseiten der Geräte aneinander aus, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihre Kommentare: