Übertragen von Daten auf ein neues Gerät mithilfe eines Computers und BlackBerry Link

Wenn auf Ihrem aktuellen BlackBerry-Gerät BlackBerry Device Software 5.0 oder höher installiert ist, können Sie BlackBerry Link zum Übertragen unterstützter Daten und Einstellungen wie z. B. Geräteeinstellungen, Telefonliste, Mediendateien, Browser-Lesezeichen usw. auf Ihr neues BlackBerry 10-Gerät verwenden. Diese Funktion dient dem Verschieben persönlicher, nicht jedoch geschäftlicher Daten.
  1. Laden Sie BlackBerry Link von www.blackberry.com/BlackBerryLink auf Ihren Computer herunter und installieren Sie es.
  2. Öffnen Sie BlackBerry Link.
  3. Schließen Sie Ihr aktuelles BlackBerry-Gerät per USB-Kabel an den Computer an.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  5. Schließen Sie bei entsprechender Aufforderung Ihr neues BlackBerry 10-Gerät mithilfe eines USB-Kabels an.
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Notiz: E-Mail-Konten und nicht unterstützte Anwendungen werden auf Ihr neues Gerät nicht übertragen. Sie können Ihre E-Mail-Konten auf Ihrem neuen Gerät im BlackBerry Hub einrichten. Um Anwendungen herunterzuladen, die nicht auf Ihr neues Gerät übertragen wurden, besuchen Sie die BlackBerry World-Verkaufsplattform.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihre Kommentare: