Informationen zum Wechseln zu einem neuen Gerät

Sie können mit BlackBerry Link unterstützte Daten und Einstellungen von Ihrem aktuellen BlackBerry-Gerät auf ein neues Gerät übertragen, auf dem BlackBerry 10 OS ausgeführt wird. Sie können unterstützte Daten von folgenden Geräten auf Ihr neues Gerät übertragen:

  • BlackBerry-Smartphone mit BlackBerry Device Software 5.0 oder höher
  • Anderes Gerät, auf dem BlackBerry 10 OS ausgeführt wird

Wenn Sie von einem Smartphone mit BlackBerry Device Software 5.0 oder höher zu einem anderen Gerät wechseln, können Sie Folgendes übertragen:

  • Geräteeinstellungen
  • Telefonverlauf
  • Musik, Bilder und Videos, die im integrierten Medienspeicher gespeichert sind
  • BBM-Kontakte und -Gruppen (BBM 6.2 oder niedriger)
  • BBM-Gespräche
  • Browserlesezeichen
  • Textnachrichten
  • Kennwörter
  • Wi-Fi-Profile
  • Schriftarten
  • Gespeicherte Suchläufe
  • Persönliche Kontakte und Kalendertermine, die nicht mit einer Onlinequelle synchronisiert werden, z. B. Kontakte aus Microsoft Exchange, Gmail oder Yahoo! Mail

E-Mail-Konten und nicht unterstützte Anwendungen werden nicht auf das neue Gerät übertragen. Sie können Ihre E-Mail-Konten auf dem neuen Gerät einrichten und die BlackBerry World-Verkaufsplattform besuchen, um Anwendungen herunterzuladen, die nicht auf das neue Gerät übertragen wurden.

Wenn Sie von einem anderen Gerät wechseln, auf dem BlackBerry 10 OS ausgeführt wird, können Sie Folgendes übertragen:

  • Einstellungen
  • Anwendungsdaten
  • Medien
  • Arbeitsbereichsdaten, abhängig von den von Ihrem Administrator festgelegten Optionen


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.