Einrichten Ihres Computers mit BlackBerry Link

Wenn Sie die BlackBerry Link zum ersten Mal öffnen, können Sie Ihrem Computer einen Anzeigenamen geben, der den Computer in der BlackBerry Link und auf Ihrem BlackBerry-Gerät identifiziert. BlackBerry Link zeigt die auf Ihrem Computer vorhandenen Standardmedienbibliotheken an, die Musik, Bilder und Videos enthalten, die Sie mit Ihrem Gerät synchronisieren oder öffnen können. Sie können eine Dokumentbibliothek einrichten und sich mit Ihrer BlackBerry ID anmelden. Wenn Sie noch keineBlackBerry ID haben, können Sie eine erstellen.

Um Ihre BlackBerry ID mit der BlackBerry Link einrichten zu können, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer die BlackBerry Link.
  2. Geben Sie einen Anzeigenamen für Ihren Computer ein. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Um Ihre Standarddokumentbibliothek hinzuzufügen, wählen Sie die Option Dokumentordner aus. Klicken Sie auf Weiter.
    • Um der Dokumentbibliothek einen anderen Ordner hinzuzufügen, wählen Sie die Option Benutzerdefinierter Ordner aus, und klicken Sie auf das Symbol Hinzufügen. Navigieren Sie zu dem Ordner, den Sie hinzufügen möchten. Klicken Sie auf Öffnen. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Wenn eine Internetverbindung besteht, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Wenn Sie über eine BlackBerry ID verfügen, geben Sie Ihre BlackBerry ID-Anmeldeinformationen ein. Klicken Sie auf Anmelden.
    • Falls Sie keine BlackBerry ID haben, aber eine ID erstellen möchten, klicken Sie auf Neue erstellen. Folgen Sie den Anweisungen auf der BlackBerry ID-Website. Geben Sie in der BlackBerry Link die Anmeldeinformationen für Ihre BlackBerry ID ein. Klicken Sie auf Anmelden.
  5. Wenn Sie sich mit Ihrer BlackBerry ID anmelden, können Sie ein oder mehrere Geräte hinzufügen, auf denen BlackBerry 10 OS ausgeführt wird und die mit Ihrer BlackBerry ID verknüpft sind. Wenn Sie ein Gerät nicht zur BlackBerry Link hinzufügen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Gerätenamen.
  6. Klicken Sie auf Fertigstellen.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.