Wechseln von Geräten mithilfe von BlackBerry Protect

Für die Verwendung von BlackBerry Protect muss Ihr BlackBerry-Gerät mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sein.

Wechseln zu einem Gerät mit BlackBerry 10

Bevor Sie beginnen:

Um diese Funktion zu verwenden, muss die BlackBerry Protect-Anwendung auf Ihrem vorherigen BlackBerry-Gerät installiert sein. Auf Ihrem Gerät muss BlackBerry 7.1 oder früher ausgeführt werden.

Sie können BlackBerry Protect verwenden, um unterstützte Daten von Ihrem vorherigen Gerät auf Ihr neues BlackBerry 10-Gerät zu verschieben.

  1. Erstellen Sie auf Ihrem vorherigen Gerät oder über die BlackBerry Protect-Website eine Sicherungskopie Ihrer Daten.
  2. Streichen Sie auf der Startseite Ihres neuen Geräts mit dem Finger vom oberen Bildschirmbereich aus nach unten. Tippen Sie auf Einstellungen > BlackBerry Protect.
  3. Legen Sie die Einstellung BlackBerry Protect bei Bedarf auf I fest. Schließen Sie den Einrichtungsvorgang ab.
  4. Tippen Sie auf Wiederherstellen. Wählen Sie Ihr vorheriges Gerät als das Gerät aus, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten.
  5. Tippen Sie auf Wiederherstellen.

Wechseln zu einem Gerät mit BlackBerry 7.1 oder früher

Bevor Sie beginnen: Um diese Funktion zu verwenden, muss die BlackBerry Protect-App auf Ihren vorherigen und neuen BlackBerry-Geräten installiert sein.

Sie können BlackBerry Protect verwenden, um unterstützte Daten von Ihrem vorherigen Gerät auf ein neues Gerät zu verschieben.

  1. Erstellen Sie auf Ihrem vorherigen Gerät oder über die BlackBerry Protect-Website eine Sicherungskopie Ihrer Daten.
  2. Installieren Sie ggf. auf Ihrem neuen Gerät BlackBerry Protect. Schließen Sie den Einrichtungsvorgang ab.
  3. Klicken Sie auf Ihrem neuen Gerät auf Von einer Sicherungskopie wiederherstellen, oder starten Sie den Wiederherstellungsprozess manuell. Wählen Sie Ihr vorheriges Gerät als das Gerät aus, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten.


Was this information helpful? Send us your comments.