BlackBerry Bridge-Funktionen

Mit BlackBerry Bridge können Sie eine Verbindung zwischen Ihrem BlackBerry 10-Smartphone und einem BlackBerry PlayBook-Tablet mit der neuesten Version von BlackBerry PlayBook OS 2.1 herstellen. Für gekoppelte Geräte wird eine mit AES-256 verschlüsselte Bluetooth-Verbindung verwendet.

BlackBerry Bridge ermöglicht Folgendes:
  • Verwenden des Smartphones als Fernbedienung für Ihr Tablet
  • Öffnen von Websites, Dateien und Medien auf dem größeren Bildschirm Ihres Tablets
  • Teilen der Internetverbindung Ihres Smartphones mit Ihrem Tablet
  • Anzeigen, Bearbeiten und Anfügen von Dateien auf dem Tablet, die auf Ihrem Smartphone oder Ihrer Medienkarte gespeichert sind
  • Zugriff auf das Intranet Ihres Unternehmens auf Ihrem Tablet mit der Bridge-Browser-App

Verwenden von BlackBerry Bridge in Ihrem Unternehmen

Um die Daten Ihres Unternehmens zu schützen, kann Ihr Administrator die Verwendung bestimmter BlackBerry Bridge-Funktionen verhindern. Beispiele:
  • Um BlackBerry Bridge auf Ihrem BlackBerry PlayBook-Tablet zu entsperren, müssen Sie eventuell Ihr BlackBerry Balance-Kennwort eingeben, sofern es sich vom Kennwort Ihres BlackBerry-Smartphones unterscheidet.
  • Möglicherweise können Sie in einem Arbeitsbereich verfügbare Dateien nicht in Ihren persönlichen Gerätebereich kopieren oder sie dort bearbeiten bzw. speichern.
  • Die Bridge-Browser-App wird eventuell nicht auf Ihrem Tablet angezeigt.

Um weitere Informationen zum Arbeitsbereich und dem persönlichen Gerätebereich zu erhalten, durchsuchen Sie die Hilfe.



Was this information helpful? Send us your comments.