Ich kann keine Daten senden oder empfangen

Wenn Sie versuchen, eine Datei als Anlage zu senden, muss Ihr BlackBerry-Smartphone einem E-Mail-Konto zugewiesen werden, das den BlackBerry Internet Service oder einen BlackBerry Enterprise Server verwendet, der diese Funktion unterstützt. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter oder Ihrem Administrator.

Wenn Ihr E-Mail-Konto einen BlackBerry Enterprise Server verwendet, gestattet Ihnen Ihr Unternehmen eventuell die Verwendung bestimmter Funktionen nicht, oder unterbindet möglicherweise das Senden und Empfangen von Dateien. Weitere Informationen zu den auf Ihrem Smartphone verfügbaren Funktionen erhalten Sie von Ihrem Administrator.

Versuchen Sie, die folgenden Aktionen auszuführen:
  • Überprüfen Sie, ob die Datei, die Sie versuchen zu senden oder zu empfangen, einen von BlackBerry-Smartphones unterstützten Dateityp aufweist.
  • Überprüfen Sie, ob die Datei, die Sie versuchen zu senden, eine Datei ist, die Sie Ihrem Smartphone hinzugefügt zu haben, und ob die Datei nicht durch das Urheberrecht oder DRM geschützt ist.
  • Wenn Sie versuchen, eine Datei zu senden oder von einer bestimmten Anwendung zu empfangen, überprüfen Sie, ob die Anwendung auf Ihrem Smartphone installiert ist.
  • Wenn Sie keine Datei finden können, die Ihnen geschickt wurde, überprüfen Sie den Ordner, der dem Dateityp der gesendeten Datei entspricht. Dateien, die an Ihr Smartphone gesendet wurden, werden in dem Ordner gespeichert, der dem Dateityp einer jeden Datei entspricht. Wenn Sie zum Beispiel ein Bild empfangen, wird das Bild im Bilderordner Ihres Smartphones oder der Medienkarte, je nach den Einstellungen Ihres Smartphones, gespeichert.