Funkstörungen bei elektronischen Geräten

Die meisten modernen elektronischen Geräte sind gegen Hochfrequenzsignale (HF) abgeschirmt. Bestimmte elektronische Geräte sind jedoch möglicherweise nicht gegen die HF-Signale des BlackBerry Universal Headset abgeschirmt.

Herzschrittmacher: Informationen zu den Auswirkungen von Funksignalen auf einen Herzschrittmacher erhalten Sie bei einem Arzt oder beim Hersteller. Wenn Sie einen Herzschrittmacher haben, müssen Sie sicherstellen, dass die Verwendung des Headsets den Sicherheitsanforderungen dieses Schrittmachers entspricht. Dabei sollten Sie die folgenden Punkte berücksichtigen:

  • Halten Sie das Headset stets mehr als 20 cm vom Herzschrittmacher entfernt, wenn das Headset eingeschaltet ist.
  • Tragen Sie das Headset nicht in Ihrer Brusttasche.
  • Sollten Sie den Eindruck haben, dass es zu Störungen kommt, schalten Sie das Headset sofort aus.

Hörgeräte: Einige digitale drahtlose Geräte rufen möglicherweise Störungen bei Hörgeräten hervor. Sollten derartige Störungen auftreten, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Hersteller Ihres Hörgeräts, um sich über mögliche Alternativen zu informieren.

Andere medizinische Geräte: Wenn Sie andere medizinische Geräte verwenden, informieren Sie sich beim jeweiligen Hersteller, ob diese Geräte ausreichend gegen externe Hochfrequenzsignale abgeschirmt sind. Diese Informationen können Sie auch bei Ihrem Arzt erhalten.

Krankenhäuser und ähnliche Einrichtungen: Schalten Sie in Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen die Bluetooth®--Technologie auf dem Headset aus, wenn Sie durch Hinweisschilder dazu aufgefordert werden. In Krankenhäusern oder anderen Gesundheitseinrichtungen kommt möglicherweise Ausrüstung zum Einsatz, die durch externe Funksignale beeinträchtigt werden kann.

Flugzeug: Die Vorschriften der Federal Aviation Administration (FAA) und der Federal Communications Commission (FCC) verbieten die Verwendung der Funkfunktion drahtloser Geräte, während sich das Flugzeug in der Luft befindet. Schalten Sie das Headset aus, bevor Sie sich an Bord eines Flugzeugs begeben. Die Auswirkung der Verwendung der Bluetooth-Technologie auf dem Headset in Flugzeugen ist nicht bekannt. Die Verwendung der Funkfunktion kann zu Beeinträchtigungen der Instrumente des Flugzeugs, der Kommunikation und Leistung, des Netzwerkverkehrs oder zu anderen Gefährdungen des Flugbetriebs führen und ist daher möglicherweise nicht zulässig.

Nächstes Thema: Gefährliche Bereiche

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.