Akkusicherheit und -entsorgung

Das BlackBerry Universal Headset enthält einen nicht austauschbaren Lithium-Polymer-Akku. Laden Sie den Akku ausschließlich mit dem zugelassenen BlackBerry -Ladezubehör auf. Versuchen Sie nicht, den Akku zu entfernen. Entsorgen Sie das Headset nicht durch Verbrennen, da der Akku explodieren kann. Beachten Sie bei der Entsorgung des Headsets die jeweiligen Gesetze und Vorschriften hinsichtlich der Entsorgung von Lithium-Polymer-Akkus.

Bei unsachgemäßer Handhabung des Lithium-Polymer-Akkus besteht Verbrennungs-, Verätzungs- und Explosionsgefahr. Der Lithium-Polymer-Akku darf nicht zerlegt, zerdrückt oder durchbohrt werden. Außerdem darf der Lithium-Polymer-Akku keinen Temperaturen über 60 °C ausgesetzt werden.

Vorheriges Thema: Elektrische Sicherheit

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.