Ausrichten des Kompasses auf den geografischen oder magnetischen Norden

Sie können die Navigation mit Ihrem Kompass entweder auf Grundlage des geografischen oder des magnetischen Nordens durchführen. Der magnetische Norden, die Richtung, in die ein herkömmlicher Kompass zeigt, richtet sich an den Erdpolen aus und ändert sich immer geringfügig. Der geografische Norden ist das, was Sie auf einer gedruckten Landkarte sehen würden und bleibt konstant. Falls Sie lieber auf Basis des geografischen Nordens navigieren möchten (wenn Sie z. B. Ihren Kompass zur Orientierung auf einer Landkarte zu verwenden), müssen Sie die GPS-Funktion aktivieren.
Führen Sie in der Kompass-App eine der folgenden Aktionen aus:
  • Um auf Basis des geografischen Nordens zu navigieren, setzen Sie die Einstellung im unteren Bereich des Bildschirms auf I.
  • Um auf Basis des magnetischen Nordens zu navigieren, setzen Sie die Einstellung im unteren Bereich des Bildschirms auf O.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.