Überprüfung beenden, wenn Ihre Tweets persönliche Informationen enthalten

Standardmäßig werden Sie von Twitter für BlackBerry-Smartphones automatisch benachrichtigt, wenn ein von Ihnen erstellter Tweet persönliche Informationen wie z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, oder PIN enthält.
  1. Drücken Sie die Menütaste.
  2. Klicken Sie auf Optionen.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Tweets vor dem Senden auf persönliche Informationen prüfen.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.