Überprüfung beenden, wenn Ihre Tweets persönliche Informationen enthalten

Standardmäßig werden Sie von Twitter für BlackBerry-Geräte automatisch benachrichtigt, wenn ein von Ihnen erstelltes Tweet persönliche Informationen wie z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, oder PIN enthält.
  1. Drücken Sie die Menütaste.
  2. Klicken Sie auf Optionen.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Tweets vor dem Senden auf persönliche Informationen prüfen.
Nächstes Thema: Benachrichtigungen

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.