Ändern der Einstellungen für die Anzeige einer Aufforderung zur Eingabe Ihres Schlüsselspeicher-Kennworts in einer signierten oder verschlüsselten Nachricht

Sie werden möglicherweise aufgefordert, jedes Mal Ihr Schlüsselspeicher-Kennwort einzugeben, wenn ein persönliches Zertifikat oder ein persönlicher PGP-Schlüssel in Ihrem Schlüsselspeicher verwendet wird, z. B. wenn Sie eine signierte Nachricht senden oder Ihr BlackBerry-Smartphone eine empfangene Nachricht entschlüsselt. Sie können diese Eingabeaufforderung ausschalten oder festlegen, dass sie weniger oft angezeigt wird.
  1. Klicken Sie auf der Startseite oder in einem Ordner auf das Symbol Optionen.
  2. Klicken Sie auf Sicherheit > Erweiterte Sicherheitseinstellungen > Zertifikate oder PGP-Schlüssel.
  3. Markieren Sie ein persönliches Zertifikat oder einen PGP-Schlüssel.
  4. Drücken Sie die Taste Menu > Sicherheitsstufe ändern.
    • Um die Aufforderung zur Eingabe Ihres Schlüsselspeicher-Kennworts auszuschalten, setzen Sie die Sicherheitsstufe auf Niedrig.
    • Um die Eingabeaufforderung nur anzuzeigen, wenn das Kennwort nicht zwischengespeichert oder die Aktualisierungsrate für Schlüsselspeicherelemente abgelaufen ist, setzen Sie die Sicherheitsstufe auf Mittel.
    • Um immer die Eingabeaufforderung anzuzeigen, setzen Sie die Sicherheitsstufe auf Hoch.
  5. Klicken Sie auf OK.