Umbenennen oder Löschen eines gekoppelten Bluetooth-fähigen Geräts

Um diese Aufgabe auszuführen, müssen Sie die Bluetooth-Technologie aktivieren. Um ein gekoppeltes Bluetooth-fähiges Gerät zu löschen, müssen Sie zuerst Ihr BlackBerry-Smartphone vom Bluetooth-fähigen Gerät trennen.
  1. Klicken Sie auf der Startseite in den Verbindungsbereich oben auf dem Bildschirm, oder klicken Sie auf das Symbol Verbindungen verwalten.
  2. Klicken Sie auf Netzwerke und Verbindungen > Bluetooth-Verbindungen.
  3. Markieren Sie ein gekoppeltes Bluetooth-fähiges Gerät.
    • Um das Gerät umzubenennen, drücken Sie die Taste Menü  > Geräteeigenschaften. Ändern Sie im Feld Gerätename den Namen des Bluetooth-fähigen Geräts. Drücken Sie die Taste Menu > Speichern.
    • Um das Gerät zu löschen, drücken Sie die Taste Menu > Geräteeigenschaften.