Informationen für die Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk

Ihr BlackBerry-Smartphone kann das Wi-Fi-Netzwerk statt des Mobilfunknetzes verwenden, um Webseiten zu besuchen, E-Mail-Nachrichten zu senden und zu empfangen und vieles mehr. Wenn Sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk eine Verbindung zum Internet herstellen, können Sie Gebühren für die Datenübertragung vermeiden, die bei der Verwendung des Mobilfunknetzes anfallen. In vielen Fällen ist außerdem die Verbindungsgeschwindigkeit höher.

Hotspots befinden sich an vielen öffentlichen Orten. Manche Hotspots sind kostenlos, während für andere eine Gebühr erhoben wird. Ihr Mobilfunkanbieter stellt Ihnen möglicherweise eine Anwendung für Ihr Smartphone bereit, die es Ihnen ermöglicht, sich bei einem Hotspot anzumelden. Wenn Sie nicht über eine solche Anwendung auf Ihrem Smartphone verfügen, müssen Sie möglicherweise Ihr eigenes Konto online einrichten und sich manuell anmelden.

Wenn Sie einen Zugriffspunkt oder Router haben, der unterstützt, können Sie mit Wi-Fi Protected Setup eine Verbindung zu diesem herstellen.

Wenn Sie eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herstellen, speichert Ihr Smartphone die Verbindungsinformationen, damit Ihr Smartphone das nächste Mal, wenn Sie sich im Bereich dieses Netzwerks befinden, automatisch eine Verbindung herstellt.