Signieren oder Verschlüsseln einer Nachricht

Sie können E-Mail- und PIN-Nachrichten signieren oder verschlüsseln.

Wenn Sie einen PGP Universal Server verwenden, hat Ihr Administrator womöglich festgelegt, dass Ihr PGP Universal Server Nachrichten immer signiert oder verschlüsselt.

  1. Ändern Sie das Feld Verschlüsselung beim Verfassen einer Nachricht.
  2. Falls nötig, ändern Sie das Feld Klassifizierung.
  3. Drücken Sie die Taste Menü > Optionen, um das zum Senden einer Nachricht verwendete Zertifikat zu ändern.
    • Ändern Sie das Feld Zertifikat, um das Signatur- und Verschlüsselungszertifikat zu ändern.
    • Um die Nachricht nur mit dem Zertifikat des Empfängers zu verschlüsseln, ändern Sie das Feld Zertifikat im Abschnitt Verschlüsselungsoptionen in Keine.
    • Um die Nachricht ohne Ihr Zertifikat zu senden, ändern Sie das Feld Zertifikat einfügen in Nein.
Wenn Sie das Feld "Zertifikat" in "Keine" ändern, können Sie die Nachricht nach dem Senden nicht mehr lesen.
Wenn Sie eine Nachricht verschlüsseln und nicht für alle Empfänger Schlüssel verfügbar sind, klicken Sie auf "An Server senden", um die Nachricht an den PGP Universal Server zu senden. Wenn der PGP Universal Server die Schlüssel findet, verschlüsselt er die Nachricht. Andernfalls wird die Nachricht im Nur-Text-Format gesendet.