Wiederherstellen von Smartphone- oder Tablet-Daten

Sie können von Ihrem Mac-Computer aus Daten wiederherstellen, von denen eine Sicherungskopie in einer .bbb-Datei erstellt wurde, oder Daten von Ihrem Windows-Computer wiederherstellen, von denen eine Sicherungskopie von einer .idp-Datei aus erstellt wurde. Wenn Sie Daten auf Ihrem Smartphone oder BlackBerry PlayBook-Tablet wiederherstellen, werden alle Dateien von Ihrem Smartphone oder Tablet gelöscht, bevor die Sicherungsdatei wiederhergestellt ist.

Vor Beginn erforderliche Aktion: Wenn Ihr BlackBerry-Smartphone über einen integrierten Medienspeicher verfügt, mithilfe dessen die Daten von diesem Speichertyp wiederhergestellt werden können, muss der Massenspeichermodus aktiviert werden.
  1. Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet mit Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf Ihrem Computer im Ordner Anwendungen auf das Symbol BlackBerry Desktop Software.
  3. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das Symbol Wiederherstellen.
  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie auf eine Sicherungsdatei. Klicken Sie auf Alle Daten wiederherstellen, um alle Daten in der Sicherungsdatei wiederherzustellen. Klicken Sie auf Ausgewählte Daten wiederherstellen, um bestimmte Daten in der Sicherungsdatei wiederherzustellen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben einer oder mehreren Datenbanken.
    • Klicken Sie auf Andere Sicherungsdatei öffnen, um Daten von einer Sicherungsdatei wiederherzustellen, die nicht aufgeführt ist. Navigieren Sie zur .bbb- oder .idp-Datei. Klicken Sie auf Öffnen.
  5. Klicken Sie auf Wiederherstellen.
Nach Abschluss erforderliche Aktion: Wenn die Sicherungsdatei verschlüsselt ist, geben Sie das Kennwort ein, das Sie bei der Verschlüsselung festgelegt haben.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.