Benutzerhandbuch

Local Navigation

Anruffilter

Festlegen eines Zeitplans, wann Ihr Smartphone Anrufe unter Ihrer geschäftlichen Telefonnummer empfängt

Je nachdem, welche Optionen Ihr Administrator festgelegt hat, können Sie möglicherweise diese Aufgabe nicht durchführen, oder Sie können einen Zeitplan festlegen, unter dem Sie Anrufe nur an bestimmten Wochentagen empfangen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Administrator.

Der Zeitplan reflektiert die Zeitzone, die Ihrem BlackBerry Mobile Voice System-Konto zugewiesen ist.

  1. Drücken Sie die Taste  Bild der Senden-Taste.
  2. Drücken Sie die Taste Menü > Optionen.
  3. Klicken Sie auf Ihre geschäftliche Telefonnummer.
  4. Klick Sie auf MVS-Anruflisten.
  5. Um den Zeitplan in der Zeitzone anzuzeigen, in der sich Ihr BlackBerry-Smartphone befindet, drücken Sie auf dem Bildschirm Anruflisten die Taste Menü Zeitzone des Geräts anzeigen.
  6. Markieren Sie einen Wochentag.
  7. Drücken Sie die Taste Menü.
    • Wenn Sie einen Zeitplan festlegen möchten, wann auf Ihrem Smartphone geschäftliche Anrufe an dem von Ihnen markierten Tag eingehen, klicken Sie auf <Wochentag> bearbeiten.
    • Wenn Sie einen Zeitplan festlegen möchten, wann auf Ihrem Smartphone geschäftliche Anrufe an allen Tagen eingehen sollen, klicken Sie auf Woche bearbeiten.
  8. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wenn Sie zu bestimmten Zeiten geschäftliche Abrufe annehmen möchten, ändern Sie das Feld Anrufe zulassen in Nach Uhrzeit. Legen Sie die Zeiten fest, zu denen Sie geschäftliche Anrufe erhalten wollen.
    • Wenn Sie immer geschäftliche Anrufe annehmen möchten, ändern Sie das Feld Anrufe zulassen in Immer.
    • Wenn Sie nie geschäftliche Anrufe annehmen möchten, ändern Sie das Feld Anrufe zulassen in Nie.
  9. Drücken Sie die Taste Menü > Speichern.

Informationen zu Anrufbeschränkungen

Mit dem BlackBerry MVS Client können Sie zulassen oder vermeiden, dass bestimmte Anrufer Sie über Ihre geschäftliche Telefonnummer auf dem BlackBerry-Smartphone erreichen.

Wenn Sie in der Regel Anrufe von bestimmten Anrufern annehmen möchten, können Sie diese Anrufer zur Liste der erlaubten Anrufer hinzufügen. Wenn Sie keine Anrufe von bestimmten Anrufern annehmen möchten, können Sie diese Anrufer zur Liste der blockierten Anrufer hinzufügen. Sie können bis zu 20 Anrufer in jeder Liste zusammenfassen.

Anrufbeschränkungen lassen sich wie folgt vornehmen:

  • Sie können zulassen, dass alle Anrufer Sie erreichen, mit Ausnahme der Anrufer, die in Ihrer Liste der blockierten Anrufer angezeigt werden.
  • Sie können zulassen, dass nur die Anrufer Sie erreichen können, die in Ihrer Liste der erlaubten Anrufer angezeigt werden.
  • Sie können alle Anrufer daran hindern, Sie zu erreichen.
  • Sie können Anrufer, deren Anrufer-ID unbekannt ist, daran hindern, Sie zu erreichen.
  • Sie können die Anrufbeschränkungen außer Kraft setzen und zulassen, dass alle Anrufer Sie erreichen können, ohne Anrufer aus Ihrer Liste der blockierten Anrufer zu entfernen.

Hinzufügen eines Kontakts zur Liste der zugelassenen Anrufer oder zur Liste der blockierten Anrufer

  1. Drücken Sie die Taste  Bild der Senden-Taste.
  2. Drücken Sie die Taste Menü > Optionen.
  3. Klicken Sie auf Ihre geschäftliche Telefonnummer.
  4. Klicken Sie auf MVS-Anruferbeschränkungen.
    • Um der Liste der zulässigen Anrufer einen Kontakt hinzuzufügen, klicken Sie auf Zugelassene Anrufer.
    • Um der Liste der blockierten Anrufer einen Kontakt hinzuzufügen, klicken Sie auf Blockierte Anrufer.
  5. Drücken Sie die Taste Bild der Menütaste -Taste > Hinzufügen.
    • Wenn sich der Kontakt in Ihrer Kontaktliste befindet, klicken Sie auf den Kontakt.
    • Wenn sich der Kontakt nicht in Ihrer Kontaktliste befindet, klicken Sie auf Einmalig. Geben Sie eine Telefonnummer ein. Drücken Sie die Taste Eingabetaste auf der Tastatur.
  6. Drücken Sie die Taste Menü > Speichern.

Einschränken von Anrufen, die Sie auf Ihrer geschäftlichen Telefonnummer empfangen

Je nachdem, welche Optionen Ihr Administrator festgelegt hat, können Sie möglicherweise diese Aufgabe nicht durchführen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Administrator.
  1. Drücken Sie die Taste  Bild der Senden-Taste.
  2. Drücken Sie die Taste Menü > Optionen.
  3. Klicken Sie auf Ihre geschäftliche Telefonnummer.
  4. Klicken Sie auf MVS-Anruferbeschränkungen.
    • Wenn Sie Anrufe von allen Kontakten annehmen möchten, mit Ausnahme der Kontakte, die in Ihrer Liste der blockierten Anrufer angezeigt werden, ändern Sie das Feld Anruferbeschränkung in Alle nicht blockierten Anrufer.
    • Wenn Sie nur Anrufe von Kontakten aus Ihrer Liste der zugelassenen Anrufer empfangen möchten, ändern Sie das Feld Anruferbeschränkung in Nur zugelassene Anrufer.
    • Wenn Sie überhaupt keine Anrufe annehmen möchten, ändern Sie das Feld Anruferbeschränkung in Kein Anrufer zugelassen.
    • Wenn Sie keine Anrufe von unbekannten Nummern erhalten möchten, ändern Sie das Feld Unbekannte Nummern in Keine Anrufe erhalten.
    • Wenn Sie Anrufe von allen Anrufern empfangen möchten, ändern Sie das Feld Anruferbeschränkung in Alle Anrufer zugelassen.
  5. Drücken Sie die Taste Menü > Speichern.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.