Verfügbare Sprachbefehle

Sprachbefehl

Beschreibung

"Wähle <Name oder Nr.>"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um einen Anruf zu tätigen. Um diese Aufgabe mit einem Bluetooth®--fähigen Gerät wie einer Freisprechanlage oder einem kabellosen Headset auszuführen, muss das gekoppelte Bluetooth-fähige Gerät diese Funktion unterstützen, und Sie müssen die Bluetooth-Technologie einschalten. Es können keine Notrufnummern per Sprachbefehl gewählt werden.

"Wähle <Name> <Nummerntyp>"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um eine bestimmte Telefonnummer eines Kontakts aus Ihrer Kontaktliste anzurufen. Wenn der Kontakt z. B. über eine geschäftliche Telefonnummer und eine Mobiltelefonnummer verfügt, können Sie "Anruf <Kontaktname>, geschäftlich" sagen, um die geschäftliche Telefonnummer anzurufen.

"Wähle Nebenstelle <Nebenstellennummer>"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um eine Durchwahlnummer zu wählen. Um diese Aufgabe ausführen zu können, müssen Sie die Optionen zum Wählen von Durchwahlnummern festlegen. Sie können nur Durchwahlnummern innerhalb Ihres Unternehmens wählen.

"Meine Telefonnummer prüfen"

Wenn Sie über mehrere Telefonnummern verfügen, die mit Ihrem BlackBerry-Smartphone verknüpft sind, sagen Sie diesen Sprachbefehl, um Ihre aktive Telefonnummer zu überprüfen.

"Signalstärke prüfen"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um die Stärke der Netzabdeckung zu überprüfen.

"Netzwerk prüfen"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um zu überprüfen, mit welchem Mobilfunknetz Ihr Smartphone verbunden ist.

"Akku prüfen"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um den Akku-Ladezustand zu überprüfen.

"Wiederholen"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um die letzte Aufforderung der Sprachsteuerung wiederholen zu lassen.

"Abbrechen"

Sagen Sie diesen Sprachbefehl, um die Anwendung für sprachgesteuertes Wählen zu schließen.



Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.