Help Center

Local Navigation

Verschlüsseln einer Nachricht mit einer Passphrase

Ihr BlackBerry®-Gerät kann E-Mail- und PIN-Nachrichten mit einer Passphrase verschlüsseln, die für den Absender und den Empfänger freigegeben wird.
  1. Setzen Sie in einer noch nicht gesendeten Nachricht das Feld Verschlüsselung auf Verschlüsseln oder Signieren und verschlüsseln.
  2. Drücken Sie die Taste Bild der Menütaste > Optionen.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kennwortbasierte Verschlüsselung verwenden.
  4. Aktivieren Sie im Abschnitt Zulässige Inhalts-Chiffrierschlüssel das Kontrollkästchen neben einem oder mehreren zulässigen Inhalts-Chiffrierschlüsseln.
  5. Wenn Sie die Nachricht signieren, wählen Sie im Abschnitt Signaturoptionen ein Zertifikat aus.
  6. Drücken Sie die Taste Bild der Menütaste > Speichern.
  7. Geben Sie Ihre Nachricht ein.
  8. Drücken Sie die Taste Bild der Menütaste > Senden.
  9. Geben Sie zur Verschlüsselung der Nachricht eine Passphrase ein.
  10. Bestätigen Sie die Passphrase.
  11. Klicken Sie auf OK.
Nach Abschluss erforderliche Aktion: Teilen Sie dem Empfänger mithilfe einer sicheren Methode die Passphrase mit.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.