Help Center

Local Navigation

Info zum Schlüsselspeicher

Der Schlüsselspeicher auf Ihrem BlackBerry®-Gerät speichert u. a. folgende Informationen. Um auf diese Informationen im Schlüsselspeicher zuzugreifen, müssen Sie ein Schlüsselspeicher-Kennwort eingeben.

  • Persönliche Zertifikate (Zertifikate und private Schlüsselpaare)
  • Zertifikate, die Sie mit Hilfe des Zertifikatsynchronisierungs-Tools des BlackBerry® Desktop Manager herunterladen
  • Zertifikate, die Sie von einem LDAP- oder DSML-Zertifikatserver herunterladen
  • Zertifikate, die Sie von einem Zertifizierungsstellenprofil herunterladen
  • Zertifikate, die Sie vom Gerätespeicher oder von einer Medienkarte importieren
  • Zertifikate, die Sie aus einer Nachricht hinzufügen
  • Stammzertifikate, die im Lieferumfang der BlackBerry® Desktop Software enthalten sind
  • Persönliche PGP®-Schlüssel (öffentliche und private Schlüsselpaare)
  • Öffentliche PGP-Schlüssel, die Sie von einem LDAP-Zertifikatserver herunterladen
  • Öffentliche PGP-Schlüssel, die Sie vom Gerätespeicher oder von einer Medienkarte importieren
  • Öffentliche PGP-Schlüssel, die Sie aus einer Nachricht hinzufügen
Vorheriges Thema: Schlüsselspeicher

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.