Help Center

Local Navigation

IP- und DNS-Optionen für das Wi-Fi-Profil

IP-Adresse und DNS automatisch zuweisen:
Legen Sie fest, ob das BlackBerry®-Gerät eine private (nicht routerfähige) IP-Adresse, eine Subnetzmaske, DNS-Einstellungen und eine Gateway-Adresse vom Wi-Fi®-Netzwerk erhält.
IP-Adresse:
Geben Sie hier die IP-Adresse des Geräts ein.
Subnetzmaske:
Geben Sie die Subnetzmaske des drahtlosen Zugriffspunkts ein, mit dem das Gerät eine Verbindung aufbauen soll.
Primärer DNS:
Geben Sie den primären DNS ein, mit dem das Gerät eine Verbindung aufbauen soll.
Sekundärer DNS:
Geben Sie den sekundären DNS ein, mit dem das Gerät eine Verbindung aufbauen soll.
Adresse des Standard-Gateways:
Geben Sie die Adresse des Standard-Gateways ein, mit dem das Gerät eine Verbindung aufbauen soll.
Suffix der Domäne:
Geben Sie die Domäne ein, die vom Gerät zur Auflösung von Hostnamen in IP-Adressen verwendet wird.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.