Help Center

Local Navigation

Informationen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung soll zusätzliche Sicherheit für Ihr BlackBerry®-Gerät bereitstellen. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung erfordert einen Faktor, den Sie besitzen (z. B. eine Smartcard), und einen Faktor, den Sie kennen (z. B. eine Passphrase). Sie können auch die Verbindung zu Ihrem Smart Card Reader für die Authentifizierung verwenden, ohne dass eine Smartcard vorhanden sein muss.

Sie können eine Smartcard für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, wenn Sie Ihr Gerät entsperren. Sie können aber auch einen Software-Token für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, wenn Sie Ihr Gerät mit RSA®-Software als Hardware-Token verwenden. Wenn Sie über ein Wi-Fi®-fähiges BlackBerry-Gerät verfügen, können Sie auch einen Software-Token für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, wenn Sie sich bei einem VPN anmelden oder eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herstellen.

Abhängig von Ihrem BlackBerry-Gerätemodell und den Zwei-Faktor-Authentifizierungseinstellungen, die Sie wählen, müssen Sie möglicherweise Ihre Passphrase eingeben, wenn Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

  • Ihr BlackBerry-Gerät entsperren
  • eine allgemeine Sicherheitsoption auf Ihrem BlackBerry-Gerät ändern
  • eine Smartcard-Option ändern
  • Ihr BlackBerry-Gerät mit RSA-Software verwenden
  • sich bei einem VPN anmelden
  • eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herstellen

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.