Help Center

Local Navigation

Ändern, wann das Gerät vertrauliche Daten aus dem temporären Gerätespeicher löscht

  1. Klicken Sie auf der Startseite oder in einem Ordner auf das Symbol Optionen.
  2. Klicken Sie auf Sicherheitsoptionen.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Sicherheitsoptionen.
  4. Klicken Sie auf Speicherbereinigung.
  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Um zu verhindern, dass das BlackBerry®-Gerät vertrauliche Daten löscht, sobald das Gerät in ein Holster geschoben wird, ändern Sie das Feld Im Holster bereinigen auf Nein.
    • Um zu verhindern, dass das BlackBerry®-Gerät vertrauliche Daten löscht, sobald es für eine bestimmte Zeit nicht benutzt wird, ändern Sie das Feld Im Leerlauf bereinigen auf Nein.
    • Um einzustellen, wie lange das BlackBerry®-Gerät nach dem Gebrauchsende wartet, bis es vertrauliche Daten löscht, ändern Sie das Feld Leerlauf-Timeout.
  6. Drücken Sie die Menütaste.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.