Verknüpfen eines Kontakts mit einem Kontakt in der Kontaktanwendung

Wenn Sie einen Kontakt mit einem Kontakt in der Kontaktanwendung verknüpfen, können Sie möglicherweise zusätzliche Aufgaben mit BlackBerry® Messenger durchführen. Sie können beispielsweise während eines Chats den Kontakt ggf. schnell über das Menü anrufen oder ihm eine E-Mail-Nachricht senden. Wenn Kontakte keine Anzeigebilder haben, werden stattdessen die Anrufer-ID-Bilder der Kontaktanwendung in BlackBerry Messenger angezeigt.
  1. Klicken Sie auf der Startseite im Ordner Instant Messaging auf das Symbol BlackBerry Messenger.
  2. Markieren Sie auf dem Bildschirm "Kontaktliste" einen Kontakt in einer Kontaktkategorie.
  3. Drücken Sie die Menütaste.
  4. Klicken Sie auf Link zu BlackBerry-Kontakt.
  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Wenn der Kontakt bereits in der Kontaktanwendung vorhanden ist, klicken Sie auf Kontakt auswählen. Klicken Sie auf einen Kontakt.
    • Wenn der Kontakt noch nicht in der Kontaktanwendung vorhanden ist, klicken Sie auf Neuer Kontakt. Geben Sie die Kontaktinformationen ein. Drücken Sie die Menütaste. Klicken Sie auf Speichern.
Um den Link zu entfernen, klicken Sie auf Kontaktlink entfernen.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.