Verwenden des Internet-Gateways des Mobilfunkanbieters

Die meisten Mobilfunkanbieter bieten ihr eigenes Internet-Gateway mit direkter TCP/IP-Konnektivität zum Internet an. Manche Mobilfunkanbieter bieten zudem ein WAP-Gateway (Wireless Application Protocol), mit dem HTTP-Verbindungen über das WAP-Protokoll erfolgen können. Eine BlackBerry® Java® Application kann mit beiden Gateways eine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn Ihre Anwendung sich an BlackBerry-Gerätebenutzer richtet, die ein bestimmtes Funknetzwerk nutzen, führt meist die Verwendung des Internet-Gateways des Mobilfunkanbieters zu guten Ergebnissen. Richtet sich Ihre Anwendung dagegen an BlackBerry-Gerätebenutzer in verschiedenen Funknetzen, stehen Sie vor einigen Herausforderungen, wenn Sie Ihre Anwendung mit den verschiedenen Internet-Gateways testen und eine konsistente und zuverlässige Arbeitsumgebung bieten sollen. Vewenden Sie daher den BlackBerry® Internet Service, und setzen Sie das Internet-Gateway des Mobilfunkanbieters als Standardverbindungstyp ein, wenn der BlackBerry Internet Service nicht verfügbar ist.

Index


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.