Verwalten des Speichers

Die BlackBerry® Java® Virtual Machine verwaltet die Speicherauslastung auf dem BlackBerry-Gerät. Die BlackBerry JVM ordnet Speicher zu, führt die Garbage Collection durch und tauscht automatisch Daten zwischen SRAM und Flash-Speicher aus. Die BlackBerry JVM muss außerdem den verfügbaren Speicher zwischen den Anwendungen auf dem BlackBerry-Gerät und der BlackBerry® Java Application aufteilen. Die Speicherkapazität bezeichnet den insgesamt verfügbaren Speicher; diese Speichermenge ist größer als der tatsächlich verfügbare Speicher, wenn alle Anwendungen und zugehörige Anwendungsdaten auf dem BlackBerry-Gerät vorhanden sind.

Index


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.