Erstellen einer Benutzeroberfläche, die mit normalen BlackBerry-Benutzeroberflächen kompatibel ist

Mit MIDP-Standard-APIs und BlackBerry®-Benutzeroberflächen-APIs können Sie Benutzeroberflächen für BlackBerry® Java® Application erstellen.

Die BlackBerry-Benutzeroberflächen-APIs sind eine Bibliothek von Benutzeroberflächen-Komponenten, die standardmäßige Layouts und Verhaltensweisen gemäß den BlackBerry® Device Software-Geräteanwendungen bieten.

  • Field-Komponenten bieten Standard-Benutzeroberflächen-Elemente für die Datumsauswahl, für Optionen, Kontrollkästchen, Listen, Textfelder, Bezeichnungen und Steuerelemente der Fortschrittsanzeige.
  • Layout-Manager geben einer Anwendung die Möglichkeit, Komponenten auf standardmäßige Weise in einem BlackBerry-Gerätebildschirm anzuordnen, z. B. horizontal, vertikal oder von links nach rechts.

Mit den BlackBerry-Benutzeroberflächen-APIs können Sie Benutzeroberflächen mit Tabellen, Rastern und anderen speziellen Funktionen erstellen. Das BlackBerry® Java® Development Environment nutzt ein standardmäßiges Java-Ereignismodell, um bestimmte Arten von Ereignissen zu empfangen und darauf zu antworten. Anwendungen können Ereignisse von BlackBerry-Gerätebenutzern (z. B. wenn der BlackBerry-Gerätebenutzer auf das Trackwheel oder den Trackball klickt oder etwas über die Tastatur eingibt) sowie Systemereignisse erhalten und darauf reagieren, z. B. globale Warnungen, Echtzeit-Taktänderungen oder Verbindungen über den USB-Anschluss.

Index


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.