Help Center

Local Navigation

Bewährtes Verfahren: Schreiben von effizientem Code

Damit eine BlackBerry® Java® Application die Ressourcen effizient nutzen kann, beachten Sie die folgenden Anweisungen:

  • Verwenden Sie lokale Variablen.
  • Verwenden Sie Kurzschrift für die Auswertung von Bedingungen vom Typ Boolean.
  • Legen Sie Klassen als "final" fest.
  • Verwenden Sie int statt long.
  • Verzichten Sie auf Garbage Collection-Vorgänge
  • Verwenden Sie statische Variablen für Strings.
  • Vermeiden Sie den Konstruktor String(String).
  • Verwenden Sie in Abhängigkeit von den Anforderungen Ihrer Anwendung einen statischen String, der "final" oder "non-final" ist.
  • Schreiben Sie effiziente Schleifen.
  • Optimieren Sie Unterausdrücke.
  • Optimieren Sie Divisionsvorgänge.
  • Vermeiden Sie java.util.Enumeration.
  • Führen Sie Casts mit instanceof durch.
  • Evaluieren Sie Bedingungen mit instanceof.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von StringBuffer.append (StringBuffer).
  • Vermeiden Sie die Rückgabe von null.
  • Vermeiden sie die Eingabe von null in Methoden.
  • Vorsichtsmaßnahmen beim Eingeben von null in einen Konstruktor.
  • Verwenden Sie long für eindeutige Bezeichner.
  • Beenden Sie Anwendungen ordnungsgemäß.
  • Drucken Sie die Stack-Verfolgung.

Index


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.