Entwicklungshandbuch

Local Navigation

Senden einer Nachricht an alle Teilnehmer einer Sitzung

Vor Beginn erforderliche Aktion: Senden einer Sitzungseinladung an einen Kontakt, um die Kontaktliste Ihrer Sitzung mit Kontakten aufzufüllen.
  1. Importieren Sie die erforderlichen Klassen und Schnittstellen.
    import net.rim.blackberry.api.bbm.platform.*;
    import net.rim.device.api.ui.component.*;
  2. Rufen Sie in der if-Anweisung, die Sie bei der Aufgabe Senden einer Sitzungseinladung an einen Kontakt erstellt haben, BBMPlatformSession.getContactList() auf, um eine Instanz von BBMPlatformContactList abzurufen. Die zurückgegebene Kontaktliste enthält alle Kontakte, die Ihre Einladung angenommen haben.
    if(mySession != null)
    {
        BBMPlatformContactList contacts = mySession.getContactList();
    }
  3. Erstellen Sie eine Instanz der BBMPlatformData-Klasse (eine Wrapper-Klasse für Ihre Datennachricht) und ein String-Objekt (den Text Ihrer Nachricht). Im folgenden Codebeispiel wird der Konstruktor BBMPlatformData verwendet, der einen Inhaltstyp (erster Parameter des Konstruktors), die Daten selbst (zweiter Parameter) und eine anwendungsdefinierte ID (dritter Parameter) definiert. Sie können den Inhaltstyp und die ID mithilfe jedes String- bzw. int-Werts definieren, den Ihre Anwendung zum Parsing erfordert. Sie können auch eine Nachricht ohne diese Werte senden, wenn sie nicht erforderlich sind.
    String myMsg = "Test data";
    BBMPlatformData data = new BBMPlatformData("Message", myMsg.getBytes(), 0);
  4. Rufen Sie das von seiner übergeordneten Klasse geerbte BBMPlatformSession.broadcastData() auf, um die Nachricht zu senden. Das folgende Codebeispiel zeigt ein Dialogfeld mit der Bestätigung an, dass die Nachricht gesendet wurde.
    String myMsg = "Test data";
    BBMPlatformData data = new BBMPlatformData("Message", myMsg.getBytes(), 0);
    mySession.broadcastData(data, contacts);

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.