Ausführen Ihrer Anwendung über BlackBerry Java Development Environment

  1. Klicken Sie in der BlackBerry JDE auf Edit > Preferences.
  2. Erstellen Sie ein neues Simulatorprofil, und geben Sie einen Namen ein.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Simulator auf General.
  4. Wählen Sie in der Device-Dropdown-Liste einen Simulator aus (zum Beispiel: SimPackage-6.0.0.313_9800-9800).
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Advanced.
    1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Use Customized command options.
    2. Geben Sie im Feld Customized command line die Argumente der Datei sim1.bat ein. Beispiel: "C:\Program Files\Research In Motion\BlackBerry Smartphone Simulators 6.0.0\6.0.0.313 (9800)\fledge.exe" /handheld=9800 /app-param=JvmAlxConfigFile:9800.xml /pin=0x2100000A /data-port=0x4d44 /data-port=0x4d4e /session=9800 /app="C:\Program Files\Research In Motion\BlackBerry Smartphone Simulators 6.0.0\6.0.0.313 (9800)\Jvm.dll" /app=Jvm.dll /handheld=9800 /session=Sim1 /app-param=JvmAlxConfigFile:9800.xml /data-port=0x4d44 /data-port=0x4d4e /pin=0x2100000A /app-param=regVersion=3 /app-param=regDestIP=127.0.0.1 /app-param=regDestPort=19781 /app-param=regSrcPort=19780 /app-param=DisableSyncServiceRecord /title="BlackBerry 9800-1 Simulator"
    3. Geben Sie im Feld Customized working directory den Pfad des Verzeichnisses ein, in dem Sie das Simulatorpaket installiert haben.
    4. Geben Sie im Feld Customized MDS directory den Pfad des Verzeichnisses ein, in dem Sie das MDS-Paket installiert haben.
  6. Klicken Sie auf OK.
  7. Klicken Sie auf Run.
Nächstes Thema: Rückmeldung

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.