Konfigurieren des BlackBerry Smartphone Simulator

Wenn Sie den BlackBerry Smartphone Simulator ausführen möchten, ohne die zwei BAT-Dateien zu starten, die sich zusammen mit dem BlackBerry Messenger SDK in der ZIP-Datei befinden, können Sie Ihre eigenen BAT-Dateien erstellen und dabei die folgenden Parameter zur Unterstützung des BlackBerry Messenger SDK festlegen.

Parameter

Beschreibung

app-param=regDestIP

Dieser Parameter legt die IP-Adresse des Computers fest, der den BlackBerry MDS Simulator ausführt. Wenn der BlackBerry MDS Simulator auf demselben Computer ausgeführt wird wie der BlackBerry Smartphone Simulator, geben Sie "127.0.0.1" an.

app-param=regDestPort

Dieser Parameter muss den Standardport 19781 festlegen. Wenn Sie einen anderen Wert verwenden, stellen Sie sicher, dass er für alle Instanzen des BlackBerry Smartphone Simulator der gleiche ist.

app-param=DisableSyncServiceRecord

Dieser Parameter muss so festgelegt werden, dass eine PIN-zu-PIN-Kommunikation zwischen den Geräten möglich ist. Wenn Sie den BlackBerry Smartphone Simulator ohne Festlegung dieses Parameters ausgeführt haben, klicken Sie im BlackBerry Java Plug-in für Eclipse auf BlackBerry > Clean Simulator, um das Dateisystem zu löschen und den Datensatz des Synchronisierungsdiensts von der vorherigen Instanz zu entfernen.

session

Die Sitzungsnummer muss für jede Instanz des Simulators eindeutig sein.

app-param=regSrcPort

Die Portnummer muss für jede Instanz des Simulators eindeutig sein.

pin

Dieser Parameter muss mindestens 0x2100000 oder größer und für jede Simulatorinstanz eindeutig sein.

Beispiel

Das folgende Beispiel zeigt, wie zwei Instanzen des BlackBerry Smartphone Simulator unter Verwendung derselben BlackBerry MDS Simulator-Instanz ausgeführt werden können. Erstellen Sie eine BAT-Datei mit folgendem Inhalt, um die einzelnen benutzerdefinierten BlackBerry Smartphone Simulator-Instanzen zu starten:

Inhalt der BAT-Datei bei Simulator 1:

@echo off
fledge.exe /app=Jvm.dll /handheld=9800 /session=Sim1 /app-param=JvmAlxConfigFile:9800.xml /data-port=0x4d44 /data-port=0x4d4e /pin=0x2100000A /app-param=regVersion=3 /app-param=regDestIP=127.0.0.1 /app-param=regDestPort=19781 /app-param=regSrcPort=19780 /app-param=DisableSyncServiceRecord

Inhalt der BAT-Datei bei Simulator 2:

@echo off
fledge.exe /app=Jvm.dll /handheld=9800 /session=Sim2 /app-param=JvmAlxConfigFile:9800.xml /data-port=0x4d44 /data-port=0x4d4e /pin=0x2100000B /app-param=regVersion=3 /app-param=regDestIP=127.0.0.1 /app-param=regDestPort=19781 /app-param=regSrcPort=19782 /app-param=DisableSyncServiceRecord

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.