Anpassen der Anzeige Ihrer Daten in Suchergebnissen

Die getIcon()-Methode in der EntityBasedSearchable- und SearchableEntity-Schnittstelle legt das Symbol fest, das in Suchergebnissen angezeigt wird. Suchergebnisse werden in der universellen Suchfunktion auf der Startseite nach Anwendungen angeordnet. Die EntityBasedSearchable.getIcon()-Methode legt das Symbol fest, das für die Gruppe angezeigt wird.

Sie können auch ein Symbol für verschiedene Kategorien von verwandten suchbaren Entitäten festlegen. Wenn Sie z. B. eine Anwendung erstellen, die Bücher katalogisiert, möchten Sie u. U. verschiedene Symbole für verschiedene Kategorien von Büchern festlegen, wie z. B. Bestseller, übergroße Ausgaben und Erstausgaben. Bei all diesen Kategorien handelt es sich um Arten von Büchern. Daher gehören sie logischerweise zu einem EntityBasedSearchable-Objekt, das Bücher verwaltet hat. Eine Anwendung, die diese anzeigt, sollte ein visuelles Stichwort geben, damit ein Benutzer schnell bestimmen kann, ob ein Buch auf einem regulären Regal, einem großen Regal oder in einem atmosphärisch kontrollierten Raum zu finden ist. In diesem Fall könnten Sie drei SearchableEntity-Klassen erstellen, um drei verschiedene Arten von Buchobjekten aufzunehmen, die jeweils eine eigene Implementierung von getIcon() aufweisen. Alle drei Klassen würden weiterhin von einem einzelnen EntityBasedSearchable verwaltet.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.