Festlegen von Standorten auf einer Karte

Sie können einen Ort auf einer Karte mithilfe der MapPoint-Klasse festlegen, die im net.rim.device.api.lbs.maps.model-Paket bereitgestellt ist. MapPoint stellt die geografischen Koordinaten (Breite und Länge) für einen Ort dar. Sie können MapPoint, um die Kartenansicht zu fokussieren, einen bestimmten Ort anzuzeigen (Sie können z. B. den Mittelpunkt für die Karte festlegen).

Ihre Anwendung kann ein Markersymbol anzeigen, um einen Ort auf einer Karte mithilfe der MapLocation-Klasse zu identifizieren. MapLocation ist eine Erweiterung von MapPoint. MapLocation stellt die geografischen Koordinaten (Breite und Länge), eine Bezeichnung und eine Beschreibung für den Ort dar und erstellt ein Markersymbol (eine rote Reißzwecke) für den Ort. Sie können MapLocation verwenden, um ein Sonderziel auf einer Karte für eine festgelegte Breite und Länge (zum Beispiel eine Stadt) bereitzustellen. Die Karte zeigt ein Markersymbol und eine Bezeichnung (z. B. „Waterloo“) für den Standort an. Wenn der Benutzer auf den Ort klickt, wird die Beschreibung für den Ort (z. B. „Dies ist Waterloo“) auf einem separaten Detailbildschirm anzeigt.

Dieser Bildschirm zeigt die Elemente an, die im folgenden Codebeispiel beschrieben werden.

Codebeispiel: Festlegen eines Standorts mithilfe der MapLocation-Klasse

MapLocation location = new MapLocation(43.46518, -80.52237, "Waterloo", "This is Waterloo");

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.