Entwicklungshandbuch

Local Navigation

GPS-Modi

Ihre BlackBerry-Geräteanwendung muss überprüfen, ob auf jedem BlackBerry-Gerät, auf dem Ihre Anwendung ausgeführt wird, ein GPS-Modus zur Verwendung verfügbar ist, bevor Ihre Anwendung den GPS-Modus verwenden kann.

GPS-Modus

Beschreibung

Mobilfunk

In diesem Modus wird das drahtlose Netzwerk zur Erzielung der ersten GPS-Positionsbestimmung verwendet. Dieser Modus gilt im Allgemeinen als der schnellste Modus. In diesem Modus werden keine Informationen zur Ortung des BlackBerry-Geräts, wie die Geschwindigkeit und die Peilung, bereitgestellt.

Autonom

In diesem Modus wird der GPS-Empfänger des BlackBerry-Geräts zum Abrufen von Standortinformationen verwendet. Dieser Modus kann nicht in Innenräumen oder in unmittelbarer Nähe von vielen physischen Hindernissen verwendet werden und die vollständige Synchronisation mit vier oder mehr Satelliten für die erste GPS-Positionsbestimmung kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen.

Unterstützt

In diesem Modus wird das drahtlose Netzwerk zum Abrufen von Satelliteninformationen verwendet. Mit diesem Modus kann ein schneller Abruf der ersten erkannten GPS-Position erreicht werden.

MS-Based

In diesem Modus wird das drahtlose Netzwerk zum Abrufen von Satelliteninformationen verwendet. Nach der ersten GPS-Positionsbestimmung verwendet das BlackBerry-Gerät den autonomen Modus zum genaueren Abruf nachfolgender GPS-Positionsdaten. Der GPS-Modus „MS-Based“ gilt für BlackBerry-Geräte, auf denen Qualcomm gpsOne verwendet wird und die im CDMA-Netzwerk betrieben werden.

MS-Assisted

In diesem Modus wird das drahtlose Netzwerk zum Abrufen von Satelliteninformationen verwendet. Dieser Modus gilt für BlackBerry-Geräte, auf denen Qualcomm gpsOne verwendet wird und die im CDMA-Netzwerk betrieben werden.

Geschwindigkeitsoptimiert

Dieser Modus zielt auf die schnellstmögliche GPS-Positionsbestimmung entsprechend den in der Anwendung festgelegten Kriterien ab. Dieser Modus gilt für BlackBerry-Geräte, auf denen Qualcomm gpsOne verwendet wird und die im CDMA-Netzwerk betrieben werden.

Genauigkeitsoptimiert

Dieser Modus wird auf der Basis der Genauigkeit einer GPS-Positionsbestimmung festgelegt. In diesem Modus werden entweder Netzwerkinformationen verwendet oder lokale Berechnungen vorgenommen – je nachdem, was am genauesten und verfügbar ist. Dieser Modus gilt für BlackBerry-Geräte, auf denen Qualcomm gpsOne verwendet wird und die im CDMA-Netzwerk betrieben werden.

Datenoptimiert

Dieser Modus wird auf der Basis des geringsten Netzwerkverkehrs, der für eine GPS-Positionsbestimmung erforderlich ist, festgelegt. In diesem Modus werden entweder Netzwerkinformationen verwendet oder lokale Berechnungen vorgenommen – je nachdem, bei welcher verfügbaren Methode der geringste Datenverkehr generiert wird. Dieser Modus gilt für BlackBerry-Geräte, auf denen Qualcomm gpsOne verwendet wird und die im CDMA-Netzwerk betrieben werden.

Bluetooth®--fähiges GPS

Dieser Modus wird von der Konfiguration des -fähigen GPS-Geräts bestimmt. Die Konfiguration eines -fähigen GPS-Geräts, das mit einem BlackBerry-Gerät gekoppelt ist, kann nicht in einem Criteria-Objekt angegeben werden.

Vorheriges Thema: Festlegen des GPS-Modus

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.