Entwicklungshandbuch

Local Navigation

Festlegen des GPS-Modus mithilfe von BlackBerry-Erweiterungen für JSR 179

Die BlackBerry-Erweiterungen für JSR 179 bieten einen erweiterten Satz von GPS-Kriterien. Die net.rim.device.api.gps.BlackBerryCriteria-Klasse erweitert die javax.microedition.location.Criteria-Klasse. Mithilfe der Methoden in der BlackBerryCriteria-Klasse können Sie die GPS-Anforderungen für Ihre Anwendung festlegen.

Methode

Beschreibung

setMode(int)

Mit dieser Methode können Sie einen GPS-Anfangsmodus festlegen, wenn Sie ein BlackBerryCriteria-Objekt erstellen.

setFailoverMode(int, int, int)

Mit dieser Methode können Sie einen GPS-Ausfallsicherungsmodus festlegen, der verwendet werden soll, wenn der GPS-Anfangsmodus nicht erfolgreich ist. Diese Methode gilt nur für die interne GPS-Funktionalität eines BlackBerry-Geräts.

setSubsequentMode(int)

Mit dieser Methode können Sie einen nachfolgenden GPS-Modus festlegen, der nach dem ersten erfolgreichen Abruf von GPS-Positionsdaten verwendet werden soll.

setGPSRestartInterval(int, int)

Mit dieser Methode können Sie ein Intervall festlegen, das abgewartet werden soll, bevor der GPS-Abrufprozess automatisch neu gestartet wird, wenn GPS-Positionsdaten nicht erfolgreich abgerufen werden. Sie können Intervalle von maximal 15 Minuten und mindestens 2 Sekunden mit einem Grenzwert von drei automatischen Wiederholungen festlegen.

setSatelliteInfoRequired(boolean, boolean)

Mit dieser Methode können Sie angeben, ob Sie Informationen zur Satellitenerfassung wünschen. Die Informationen zur Satellitenerfassung bestehen aus der Anzahl der sichtbaren Satelliten und ihren IDs, ihrer Signalqualität, ihrer Höhe und ihrem Azimut. Diese gilt nur für die interne GPS-Funktionalität eines BlackBerry-Geräts.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.