Anzeigen von KML-Overlays auf an einer Karte

KML-Dokumente sind XML-basierte Dokumente, die Sie verwenden können, um geografische Daten über Orte, Gebäude, Sonderziele, Fahrradwege, Bilder usw. zu speichern. Sie können KML-Dokumente erstellen und auf einer Website veröffentlichen. Sie können die KML-Daten in einem Kartenfeld durch Festlegen der URL der KML-Dokumente in der MapFactory.populateDataModelFromKmlUrl(MapDataModel model, String url, String tag)-Methode anzeigen.

Ihre Anwendung kann KML-Daten in einem Kartenfeld nur anzeigen, wenn das KML-Dokument über den BlackBerry Internet Service oder BlackBerry Enterprise Server abgerufen wurde (z. B. ein KML-Dokument, das auf einer Website oder Intranetsite gespeichert ist). Ein KML-Dokument, das auf einem BlackBerry-Gerät gespeichert ist (z. B. auf einer Medienkarte), kann nicht angezeigt werden.

Codebeispiel: Anzeigen eines KML-Overlays

String officeTag = "RIM offices";
String officeUrl = "http://www.example.com/rim_offices.kml";
//create the map field
RichMapField view = MapFactory.getInstance().generateRichMapField();
// retrieve the KML document and populate the data model
MapDataModel model = view.getModel();
MapFactory.getInstance().populateDataModelFromKmlUrl( model, officeUrl, officeTag );
// display only the RIM offices and center the view on the visible locations
model.setVisibleNone();
model.setVisible( officeTag );
view.getMapField().update( true );

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.