Entwicklungshandbuch

Local Navigation

Erstellen und Löschen von Tabellen

Die CREATE TABLE-Anweisung erstellt eine permanente Tabelle.

Wenn Sie beim Neustart des BlackBerry-Smartphones keine Daten speichern müssen, sollten Sie die CREATE TEMP TABLE-Anweisung verwenden, um temporäre Tabellen zu erstellen, da diese effizienter sind. Temporäre Tabellen werden in einer temporären Datenbank gemeinsam mit allen zugewiesenen Indizes, Triggern und Ansichten gespeichert. Die temporäre Datenbankdatei wird automatisch gelöscht, wenn die Datenbankverbindung beendet wird.

Sie können eine Tabelle und ihr Schema mithilfe der DROP TABLE-Anweisung löschen.

Einfügen von Daten

Zum Einfügen von Daten in eine Tabelle führen Sie eine INSERT-Anweisung aus. Um Daten aus einer Tabelle zu löschen, verwenden Sie die DELETE-Anweisung.

Sie können INSERT-Anweisungen mit der Statement.execute-Methode oder der Statement.executeInsert-Methode ausführen. Die executeInsert-Methode ist eine Massenvorgangsmethode, die die Anzahl der Aufrufe über die Laufzeitbrücke verringert.

Der folgende Codeausschnitt verwendet eine Massenvorgangsmethode, die die Anzahl der Aufrufe über die Laufzeitbrücke verringert.

Statement st = d.createStatement("INSERT INTO People(Name, Age) VALUES (?, ?)");
 try
 {
     st.prepare();
     Object[] bindParams = {"John", new Integer (37)};
     long rowID = st.executeInsert(bindParams);
 }
 finally 
 {
     st.close();
 }

Codebeispiel: Einfügen von Tabellendaten

import net.rim.device.api.ui.*;
import net.rim.device.api.ui.component.*;
import net.rim.device.api.ui.container.*;
import net.rim.device.api.database.*;
import net.rim.device.api.io.*;
public class InsertData extends UiApplication
{
    public static void main(String[] args)
    {
        InsertData theApp = new InsertData();
        theApp.enterEventDispatcher();
    }
    public InsertData()
    {
        pushScreen(new InsertDataScreen());
    }   
}
class InsertDataScreen extends MainScreen
{
    Database d;
    public InsertDataScreen()
    {
        LabelField title = new LabelField("SQLite Insert Data " +
                                          "Schema Sample", 
                                          LabelField.ELLIPSIS | 
                                          LabelField.USE_ALL_WIDTH);
        setTitle(title);
        add(new RichTextField("Attempting to insert data into " +
                               "MyTestDatabase.db on the SDCard."));
        try
        {
            URI myURI = URI.create("file:///SDCard/Databases/SQLite_Guide/" +
                                   "MyTestDatabase.db"); 
            d = DatabaseFactory.open(myURI);
            Statement st = d.createStatement("INSERT INTO People(Name,Age) " +
                                             "VALUES ('John',37)");
            st.prepare();
            st.execute();
            st.close();
            d.close();
        }
        catch ( Exception e ) 
        {         
            System.out.println( e.getMessage() );
            e.printStackTrace();
        }
    }
}
Nächstes Thema: Aktualisieren von Daten

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.